Ruß-/ Partikelfilter

Partikelfilter, Rußfilter bzw. Dieselpartikelfilter (DPF) kaufen

Dieselrußpartikelfilter (DRPF) rollt nicht gerade von der Zunge, daher wird das Bauteil häufig verkürzt als Dieselpartikelfilter (DPF), Rußpartikelfilter (RPF) oder einfach Partikelfilter bezeichnet. Doch egal wie das Bauteil letztendlich heißt, am Ende zählt das Ergebnis. Nur mit einem DPF sind moderne Dieselfahrzeuge in der Lage, die bei der Verbrennung entstehenden Ruß- und Feinstaubpartikel wirksam zu reduzieren und die strengen Abgasnormen Euro 5 und Euro 6 zu erfüllen. Das ist wichtig, denn der Feinstaub mit seinen polyzyklischen aromatischen Kohlenwasserstoffen steht im Verdacht, Lungenkrebs zu verursachen.

Wie funktioniert der Rußfilter?

Die im Auto eingesetzten Partikelfilter sind in aller Regel sogenannte Wandfilter, die man sich als bauchige Rohre mit einem innenliegenden Wabenmonolit vorstellen kann. Sie sehen im Schnittmodell einem Katalysator sehr ähnlich und werden häufig sogar katalytisch beschichtet, doch ein Teil der kleinen Kanäle ist am Ende verschlossen. Da das Wabenmaterial jedoch aus poröser Keramik bzw. Metall besteht, kann das Abgas die Kanalwand durchdringen. Es kann nicht nur, sondern muss dies tun, denn schließlich wird es durch den Abgasdruck dazu gezwungen. Bei der Wanddurchquerung des Gases, bleiben die mitgeführten Ruß- und Feinstaubpartikel aufgrund von Adhäsionskräften an der Kanalwand hängen. Es bildet sich ein Filterkuchen.

Warum verstopfen Dieselpartikelfilter?

Dass sich ein Filterkuchen aus Ruß- und Feinstaubpartikeln bildet, ist ganz normal, denn schließlich arbeitet der DPF nach dem Siebprinzip. Doch je größer der Filterkuchen wird, desto schwerer kann das Abgas hindurchdringen. Der Gegendruck steigt und lässt sich messen. Über die Daten eines Abgasdrucksensors in Abhängigkeit von Motorlast und weiteren Informationen berechnet das Motorsteuergerät den Zeitpunkt für die Regeneration. Damit ist die gezielte Anhebung der Abgastemperatur gemeint, die beim Diesel ansonsten vergleichsweise gering ist. Durch Temperaturen um die 500° bis 550° Celsius wird der Filterkuchen verbrannt und es verbleibt nur eine geringe Menge Asche. Auch diese Asche kann den Dieselpartikelfilter aber letztendlich verstopfen. Vermeiden lässt sich dies nur, wenn man nach Möglichkeit auf häufige Kurzstreckenfahrten verzichtet.

Rußpartikelfilter bei kfzteile.com preiswert bestellen

In unserem Online-Shop finden Sie nicht nur den Dieselpartikelfilter sondern auch passende Montagesätze zu günstigen Preisen. Trotzdem stellt der DPF immer eine Investition dar, die gut überlegt sein sollte. Achten Sie daher auf Qualität und verlassen Sie sich auf renommierte Markenhersteller wie Bosal, LRT, Vegaz oder Walker, um keine bösen Überraschungen zu erleben. So ein Dieselpartikelfilter entspricht schließlich in Passgenauigkeit und Lebensdauer dem OE-Teil. Sollten Sie nach der Bestellung Ihre Meinung ändern, dann nutzen Sie unser 90 Tage Rückgaberecht und schicken Sie die Ware einfach wieder zurück.

Wir nutzen Cookies, damit unsere Sites zuverlässig und sicher laufen und um dir relevante Inhalte zu zeigen. Damit das funktioniert, sammeln wir Daten über unsere Nutzer und wie sie unsere Angebote auf welchen Geräten nutzen.

Wenn Sie „Geht klar“ sagen, sind Sie damit einverstanden - und erlauben uns, diese Daten an Dritte weiterzugeben, etwa an unsere Marketingpartner. Dies schließt gegebenenfalls die Verarbeitung Ihrer Daten in den USA ein. Sie haben die Möglichkeit, Ihre Einstellungen jederzeit individuell anzupassen. Nähere Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.