Wir verwenden Cookies, um Informationen zur Leistung und Nutzung der Website zu sammeln und zu analysieren und um Ihre Kundenerfahrung zu verbessern und anzupassen. Durch Klicken auf "OK" oder durch Klicken auf einen Inhalt dieser Website stimmen Sie zu, Cookies zuzulassen. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie bitte den Abschnitt Cookies unserer Datenschutzerklärung .
Schnelle Lieferung ab Lager
100 Tage Rückgaberecht
Bestell- & Servicehotline  030/20 60 73 890   Mo.-Fr. 06-22 Uhr | Sa. 09-18 Uhr
Service-/ Inspektions-/ Wartungsteile
Fahrzeug auswählen
Neues Fahrzeug
Meine Garage
Neues Fahrzeug
Meine Garage
Fahrzeug auswählen
Fahrzeugauswahl nach Kriterien
Oder
nach KBA-Nr.
Meine Garage
Fahrzeug auswählen
Keine Auswahl verfügbar
Keine Auswahl verfügbar
Keine Auswahl verfügbar

Bremskraftverstärker

Bremskraftverstärker günstig kaufen

Der Bremskraftverstärker ist ein wichtiges Bauteil einer mit Muskelkraft betätigten, hydraulischen Bremsanlage. Er ist mit dem Hauptbremszylinder verbunden und hat die Aufgabe, den durch das Bremspedal initiierten Druck im Bremssystem zu erhöhen. Auf diese Weise erleichtert der Bremskraftverstärker den Bremsvorgang und trägt zur Fahrsicherheit bei. Bei modernen Autos sucht man den Bremskraftverstärker aber teilweise vergebens, denn die Betätigung der Bremse wird durch ein Potentiometer erfasst. Ein entsprechendes Steuergerät ermittelt dann den Solldruck für jede Radbremse und reguliert den Bremsdruck über eine Hydraulikeinheit. Eine elektrohydraulische Bremse benötigt also keinen Bremskraftverstärker, denn der Bremsdruck wird durch eine Hochdruckpumpe erzeugt.

Aufbau des Bremskraftverstärkers

Der Bremskraftverstärker ist ein relativ großes, rundes Bauteil, weil die Fläche der Arbeitsmembran einen direkten Einfluss auf die Kraftverstärkung hat. Teilweise können in Kleinwagen auch Tandem-Bremskraftverstärker verbaut sein, die hintereinander arbeiten und dadurch die gewünschten Drücke erzeugen. Die Arbeitsmembran innerhalb des BKV wird im Ruhezustand durch Unterdruck beaufschlagt, der im Ansaugtrakt gewonnen wird. Bei Dieselfahrzeugen bzw. Benzinern mit Direkteinspritzung wird stattdessen eine zusätzliche Unterdruckpumpe benötigt. Durch die Differenz zum Atmosphärendruck ist die Membran des Bremskraftverstärkers in der Lage, die Pedalkraft des Bremspedals in gleiche Richtung zu unterstützen. Dabei müssen nur geringe Flüssigkeitsmengen bewegt werden, da sich die Bremsflüssigkeit so gut wie nicht komprimieren lässt.

Bremskraftverstärker bei kfzteile.com bestellen

Der Bremskraftverstärker kann geprüft werden, indem man bei abgestelltem Motor das Bremspedal solange tritt, bis sich ein deutlicher Widerstand einstellt. Hält man nun das Bremspedal getreten und lässt den Motor an, sollte das Pedal nachgeben. Schaltet man den Motor ab und das Pedal schnellt gegen die Muskelkraft zurück, ist die Membran wahrscheinlich beschädigt. Ersatz finden Sie jedoch für viele Autos in unserem Shop. Geben Sie Ihr Fahrzeug an und beachten Sie etwaige Zusatzhinweise. Die Teile stammen von bekannten Herstellern wie ATE, Bosch oder TRW und werden nach dem Kauf meist innerhalb von drei Werktagen geliefert. Gerne prüfen wir auch vor dem Versand die Passgenauigkeit. Sollten Sie dennoch mal einen Bremskraftverstärker kaufen, der nicht für Ihren Wagen geeignet ist, dann nutzen Sie unser 90-tägiges Rückgaberecht und schicken Sie ihn einfach zurück.

Jetzt den Newsletter abonnieren und keine Aktionen und Rabatte mehr verpassen
Artikel, Teile, Original und Bestell-Nr. dienen nur zu Vergleichszwecken und sind keine Herkunftsbezeichnungen. Die Nennung von Namen, Warenzeichen oder Markennamen erfolgt nur zu Zwecken der Zuordnung unserer Artikel. Die Angaben von diesen in Rechnungen an Fahrzeugbesitzer sind nicht statthaft. Die Ware bleibt bis zur Bezahlung unser Eigentum.